chevron_left
Zurück

3 Top-Sportbücher für den Frühling

26. Februar 2018

Auch wenn die Temperaturen noch im Keller sind, die Tage werden aber wieder länger und der Frühling kommt langsam aber sicher in Fahrt. Für alle, die sich schon auf die Frühlings-Trainingssaison vorbereiten wollen, haben wir folgende drei Buchvorschläge aus dem Unimedica Verlag.

 

 

 

 

408 Seiten, geb.
erschienen 2017
Best.-Nr. 21322
Gewicht: 925g
ISBN: 978-3-946566-62-5

• Werde schneller mit weniger Training
• Werfe den Fettverbrennungs-Turbo an
• Trainiere intuitiv
• Reduziere Stress und hab mehr Spaß!

 

 

Vergessen Sie alles, was Sie über Ausdauertraining zu wissen glauben.
Es ist Zeit für das Primal-Prinzip!

Ultimative Ausdauer bringt gehörig frischen Wind in den verfestigten Status Quo des Ausdauertrainings. Dieses Buch fordert alle konventionellen Ansätze heraus, die eine Überbelastung provozieren und trotzdem nur wenig effektiv sind.
Der vorherrschende Cardio-Ansatz führt zu einer Abhängigkeit von Kohlenhydraten, einer extrem stressvollen Lebensweise und einem fast unausweichlichen Burnout. Gleichzeitig sind viele Ausdauersportler, die so trainieren, immer noch zu langsam und schleppen oft zu viel Körperfett mit sich herum.
Mit der Primal-Trainingsmethode, die sich an dem Aktivitätsgrad, der Paleo-Ernährungsweise und den ursprünglichen Bewegungsmustern unserer Urahnen orientiert, stellen sich bereits in kurzer Zeit vielfältige Verbesserungen ein: Überschüssiges Körperfett verschwindet dauerhaft, die Fettverbrennung wird angekurbelt, das Training wird weniger zeitintensiv, dafür aber effektiver, zielgerichteter und zeitlich besser eingetaktet, und übermäßige Erschöpfung, Verletzungen und Krankheiten gehören der Vergangenheit an. Sie trainieren mit mehr Spaß, sind spontaner und müssen sich nicht mehr bedingungslos unflexiblen Trainingsplänen unterwerfen. Im Alltag profitieren Sie von mehr Energie, einer besseren Konzentrationsfähigkeit und mehr Zeit.
Mark Sisson und Brad Kearns beweisen mit „Ultimative Ausdauer“ eindrucksvoll Schritt für Schritt, zu welch außergewöhnlichen Leistungen der menschliche Körper mit dem richtigen Training und der richtigen Ernährung fähig ist.

Zur Leseprobe…

 

 

496 Seiten, geb.
erschienen 2017
Best.-Nr. 21153
Gewicht: 1130g
ISBN: 978-3-946566-67-0

 

 

Das Eat-To-Live-Programm zum Vorbeugen und Heilen von Herzkrankheiten

Dieser Bestseller kann lebensrettend für alle Menschen sein, die an Angina, koronaren Herzkrankheiten, Atherosklerose und anderen Herzerkrankungen leiden, oder deren Herzgesundheit durch Diabetes, Bluthochdruck, starkes Übergewicht und einen zu hohen Cholesterinspiegel gefährdet ist.

Der weltweit renommierte Arzt, Ernährungsexperte und New-York-Times-Bestseller-Autor Dr. Joel Fuhrman hat ein wissenschaftlich gründlich fundiertes und praktisch anwendbares Programm entwickelt, mit dem sich Herzkrankheiten effektiv vermeiden oder behandeln und sogar umkehren lassen.

Mit Fuhrmans Ernährungsplan schaffen Sie es auf eigene Faust, drohenden Herzinfarkten, Schlaganfällen und sogar Demenz, Diabetes und Krebs zu entgehen sowie den beängstigenden Behandlungsarten, die in der Regel zum Einsatz kommen: einer lebenslangen Einnahme von Medikamenten oder komplizierten, oft mehrfachen operativen Eingriffen wie Bypässen, Angioplastien und dem Setzen von Stents.

Heal Your Heart – Eat Smart enthält Menüpläne und Rezepte für herzgesunde Mahlzeiten und Snacks, mit denen sich der Blutdruck normalisieren, das LDL-Cholesterin senken, Gewicht und Körperfett reduzieren, die Immunfunktion verbessern, das Infektionsrisiko senken und der Alterungsprozess verlangsamen lässt.

Dieses Buch enthält eine spezifische hocheffiziente Heilnahrung, um der Epidemie der Herzkrankheiten Einhalt zu gebieten. Es ist der Schlüssel zu einem längeren, vitaleren und glücklicheren Leben.

Zur Leseprobe…

 

 

 

282 Seiten, geb.
erschienen 2017
Best.-Nr. 21872
Gewicht: 800g
ISBN: 978-3-946566-45-8

Nährstoffreiche Rezepte für Sportler

 

 

Die Weltklasse-Marathonläuferin und viermalige Olympia-Teilnehmerin Shalane Flanagan und die Chefköchin Elyse Kopecky haben zusammen ein Vollwertkochbuch herausgebracht, das es in sich hat. Ihr New York Times Bestseller-Erfolg beweist, dass Essen beides kann: den Körper nähren und verwöhnen.

Endlich gibt es ein Kochbuch für Athletinnen und Athleten, das zeigt, dass auch Fett ein wichtiger Nährstoff ist, der nicht nur als Geschmacksträger fungiert, sondern auch die sportliche Leistung beflügelt. Zugleich erteilen die Autorinnen obsessivem Kalorienzählen, der Eiweißmanie und strengen Diäten eine Absage, da diese dem Körper mehr schaden als guttun.

Mit über 100 leckeren Rezepten für jede Tageszeit, aufschlussreichen ernährungswissenschaftlichen Informationen und inspirierenden Geschichten der beiden Sportlerinnen und Autorinnen, deren Freundschaft schon über 15 Jahre zurückreicht, deckt Run Fast – Eat Slow ein breites Spektrum an Wissenswertem und Unterhaltsamem für Ausdauersportler ab.

Eine Vielzahl köstlicher Gerichte, sättigender Snacks, durstlöschender Getränke und vollwertiger Naschereien wartet darauf, ausprobiert zu werden – allesamt ohne raffinierten Zucker oder glutenhaltiges Mehl.
Tanken Sie Kraft und Energie mit unschlagbaren Smoothies, Rucola-Cashew-Pesto, Superhelden-Muffins, Grünkohl-Radicchio-Salat mit Farro und Doppel-Schoko-Teff-Cookies, ziehen Sie Ihre Laufschuhe an und starten Sie durch!

Mein Erfolgsrezept fürs Laufen besteht schon seit Jahrzehnten darin, meinen Appetit mit gesundem Essen zu stillen. RUN FAST – EAT SLOW liefert kompetente Ratschläge und verlockende Rezepte, die nahrhaft und lecker sind  – endlich eine Küchenbibel speziell für Läufer!“
Joan Benoit  Samuelson, erste Olympiasiegerin im Marathonlauf

„… ein schönes Buch für sportliche Menschen, nicht nur für Läufer. Auch zu empfehlen für Menschen, die ihren Lebensstil ändern wollen, z. B. abnehmen wollen oder einfach leistungsstärker durch den Alltag gehen wollen. Den Kochlöffel muss man dazu aber schon schwingen.“
Amazon-Rezension, Oktober 2017

 

Zur Leseprobe…